Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu

Der clevere Containerdienst in der Region Thüringen


Wählen Sie Ihre Abfallart & geben Ihre PLZ an um die Verfügbarkeit zuprüfen!


  • inkl. Transport & Entsorgung
  • inkl. 21 Tage kostenlose Stellzeit
  • 24h Lieferung

Containerdienst in Thüringen

Haushalte

Für die Müllentsorgung in Thüringen sind die Landkreise sowie die kreisfreien Städte zuständig. Somit existieren im Freistaat derzeit zwanzig öffentlich-rechtliche Entsorgungsträger. An erster Stelle steht die Abfallvermeidung, die durch vorschriftsgemäße Trennung der Abfälle, Recycling, sonstiger Verwertung und Entsorgung zu einer fünfstufigen Abfallhierarchie ergänzt wird. Bereits die Privathaushalte leisten durch die bewusste Vermeidung von Abfällen sowie die Trennung von Wertstoffen vom nicht verwertbaren Restmüll einen wichtigen Beitrag. So kann eine deutliche Reduzierung der Abfallmengen gewährleistet und in Zukunft noch weiter ausgebaut werden.

Mit den erhobenen Abfallgebühren finanzieren die Privathaushalte unterschiedliche Hol- und Bringleistungen im Freistaat Thüringen. Dazu zählen beispielsweise die Abholung von Restmüll, Gelben Säcken (Leerung der Gelben Tonne) und Papiermüll zu festgelegten Terminen. Auch zahlreiche Bringstationen wie Sammelbehälter für Altglas gehören zum Serviceangebot. Weiterhin sind auch die Sammlung von Sperrmüll und Elektroaltgeräten wichtige Aufgaben der öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger. Schadstoffe wie alte Lacke, Farben, Chemikalien und weitere Stoffe können in Kleinmengen bis 50 kg bei den Wertstoffhöfen abgegeben werden.

Auch private Haushalte werden irgendwann mit außerplanmäßig großen Müllmengen konfrontiert, die eine große Herausforderung im Hinblick auf eine ordnungsgemäße Entsorgung darstellen können. Wenn beispielsweise ein Umzug oder eine Renovierung ansteht, können durch die Entsorgung von Baustoffen und alten Möbeln größere Abfallmengen entstehen. Wir von CURANTO stellen uns als kompetenter Partner allen Herausforderungen rund um eine ordnungsgemäße und umweltverträgliche Müllentsorgung in Thüringen. Als zuverlässiger Partner kümmern wir uns um die jeweiligen Anforderungen, die im Freistaat Thüringen an ein verantwortungsbewusstes Entsorgungsunternehmen gestellt werden. Selbstverständlich gehören Engagement, Einsatzbereitschaft und ein seriöser Kundenservice ebenso zu unseren Stärken wie eine gesetzeskonforme Verwertung und Entsorgung der anfallenden Abfälle.

Gewerbe

Für gewerbliche Abfallerzeuger ist die bundesweit gültige Gewerbeabfallverordnung (GewAbfV) besonders wichtig. Sie ist für alle Gewerbetreibenden im gesamten Bundesgebiet bindend und regelt den schonenden und ordnungsgemäßen Umgang mit gewerblichen Siedlungsabfällen sowie anderen Abfallarten. Wichtig ist diesbezüglich insbesondere die strenge Getrennthaltung (siehe § 3 Abs. 1 GewAbfV) der verschiedenen Abfallarten. So soll eine hochwertige stoffliche oder energetische Verwertung aller verwertbaren Wertstoffe gewährleistet werden. Gleichzeitig dienen die Vorgaben der Verringerung von nicht verwertbaren Abfällen. Diese Getrennthaltungspflicht kann für Unternehmen mit hohen Anforderungen verbunden sein und bei Verstößen zu empfindlichen Strafen führen. Unter den Begriff der gewerblichen Siedlungsabfälle fallen alle Abfallarten, die mit herkömmlichem Abfall aus privaten Haushalten vergleichbar sind. Neben Restmüll, Kunststoffverpackungen und Papierabfall betrifft dies auch Biomüll. In § 7 Abs. 1 GewAbfV ist die Verpflichtung zur Überlassung gewerblicher Siedlungsabfälle an die zuständigen öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger genau definiert.

Zu den Getrennthaltungs- und Sortierpflichten kommen für gewerbliche Abfallerzeuger ebenfalls noch die strengen Auflagen in Bezug auf eine lückenlose Dokumentation (Dokumentationspflichten). Anders als bei Privathaushalten erstreckt sich die Überlassungspflicht bei gewerblichen Abfallerzeugern lediglich auf die gewerblichen Siedlungsabfälle. Für andere Abfallarten gilt dies nicht. Aus diesem Grund müssen diese Abfälle durch private Entsorgungsfachbetriebe entsorgt werden. Wenden Sie sich bei Fragen zu einer ordnungsgemäßen Umsetzung aller Gesetzesvorgaben sowie einer umweltschonenden Müllentsorgung in Thüringen vertrauensvoll an die Spezialisten von CURANTO. Als kompetenter Partner stehen wir Ihnen zur Seite und entwickeln mit Ihnen gemeinsam individuelle Lösungskonzepte für die Entsorgung Ihrer Abfälle. So profitieren Sie von einer kompetenten Entlastung und können sich wieder unbesorgt auf Ihr eigentliches Geschäftsfeld konzentrieren.

Vorschriften in Thüringen

Die Abfallrahmenrichtlinie (Richtlinie 2008/98/EG) der EU dient als Vorgabe für alle Mitgliedstaaten zur Umsetzung klar definierter Rahmenbedingungen im Hinblick auf eine umwelt- und ressourcenschonende Verwertung und Entsorgung von Abfällen. Ein besonderer Fokus liegt auf der fünfstufigen Abfallhierarchie, bei der insbesondere die Abfallvermeidung und die hochwertige Wiederverwertung oberste Priorität besitzen. Diese Vorgaben sind auch in Deutschland ein zentraler Punkt bei der Ausarbeitung von Vorgaben und Gesetzen. Das deutsche Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) ist auf Bundesebene die zentrale Rechtsnorm für die Abfallentsorgung. Dieses Gesetz wird ergänzt durch weitere Vorgaben wie die Altölverordnung (AltölV), das Abfallverbringungsgesetz (AbfVerbrG) und das Batteriegesetz (BattG). Zudem ist auf Landesebene das Thüringer Abfallwirtschaftsgesetz (ThürAbfG) ebenfalls sehr wichtig. Zusätzlich müssen in Thüringen auch die Verwaltungsvorschriften der zuständigen Kommunen beachtet werden.

Entsorgung mit CURANTO

Die unüberschaubare Vielzahl unterschiedlicher Gesetze und Verordnungen im Bereich der Abfallentsorgung kann für Privathaushalte und Gewerbetreibende gleichermaßen verwirrend sein. Da der Überblick für Laien meist nur schwer möglich ist, kann die Auseinandersetzung mit den gesetzlichen Vorgaben zu einer schwierigen Aufgabe werden. Auch wenn die alltägliche Routine aus Abfallvermeidung, Mülltrennung und Wertstoffsammlung in der Regel kein großes Problem darstellt, können private und gewerbliche Abfallerzeuger mit Sonderfällen konfrontiert werden, die sie vor große Herausforderungen stellen. Dies kann beispielsweise bei der Entsorgung größerer Abfallmengen nach Umbaumaßnahmen der Fall sein. Auch bei der Entsorgung von gefährlichen Abfällen ist die Unterstützung durch ein versiertes Entsorgungsunternehmen unbedingt empfehlenswert.

Wenden Sie sich als Privatperson oder als Gewerbetreibender mit Ihrem Anliegen im Bereich der Müllentsorgung vertrauensvoll an CURANTO. Als zukunftsorientiertes Entsorgungsunternehmen sind wir mit allen Vorschriften, Vorgaben und Gesetzen zu einer umweltgerechten Abfallentsorgung bestens vertraut. Mit uns können Sie Ihre Abfälle clever entsorgen – ohne größeren Arbeitsaufwand und zu fairen Preisen. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein preisgünstiges Angebot für eine ordnungsgemäße Entsorgung Ihrer Abfälle in Thüringen. Eine umweltbewusste Abfallentsorgung unter Berücksichtigung aller gesetzlichen Vorschriften stellt für uns kein Problem dar. Wir sind Ihr zuverlässiger Partner und bieten Ihnen neben einer fairen Preisgestaltung auf Wunsch auch die Entwicklung von individuellen Lösungskonzepten. Überzeugen Sie sich selbst von unserem zuvorkommenden Kundenservice sowie unseren preiswerten Angeboten und lernen Sie CURANTO als kompetenten Partner für eine umweltbewusste Abfallentsorgung in Thüringen kennen.

Geschichte

Thüringen wurde in seiner heutigen Form als Bundesland der Bundesrepublik Deutschland erst nach der Wiedervereinigung am 3. Oktober 1990 gegründet. Der heutige Freistaat blickt jedoch auf eine lange Geschichte zurück. So wurde der Name Thüringen als Gebietsbezeichnung beispielsweise bereits im 6. Jahrhundert verwendet. 1920 wurde das Land Thüringen als einheitlicher Staat gegründet. Kurz nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten wurde Thüringen ebenso wie die anderen Länder faktisch aufgehoben. Im Juli 1945 übergaben die Amerikaner das Land an die sowjetische Militärverwaltung. Nach Gründung der DDR war Thüringen bis zur Wiedervereinigung Teil des Staates. Das Land grenzt an die Bundesländer Sachsen, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen, Hessen und Bayern.

Das Land gliedert sich in 17 Landkreise sowie 6 kreisfreie Städte. Landeshauptstadt ist Erfurt, welche auch gleichzeitig die bevölkerungsreichste Stadt von Thüringen ist. Weitere große Städte sind Weimar, Gera und Jena. Thüringen hat abwechslungsreiche Landschaften, zu denen insbesondere das Thüringer Becken, der Harz, das Eichsfeld, das Vorland des Thüringer Waldes sowie der Thüringer Wald und das Thüringer Schiefergebirge zählen. In Thüringen gibt es neun regionale Dialekte. Sieben Mundarten gehören zu den thüringisch-obersächsischen Dialekten und die beiden anderen Dialekte stammen aus der mainfränkischen Sprachgruppe.

Fußball ist in Thüringen ebenso populär wie in den anderen Bundesländern. Der bekannteste Verein ist FC Rot-Weiß Erfurt. Weitere beliebte Sportarten sind Golf, Ski-Langlauf, Leichtathletik und Motorsport.

Die vielfältige Kulturlandschaft von Thüringen ist erkennbar an den Bauhaus-Stätten in Weimar, das Wohnhaus von Goethe in Weimar, das Stadtschloss und die Wartburg. Das Zentrum der Museenlandschaft von Thüringen liegt in Weimar. Besonders interessant sind das Lindenau-Museum, das Goethe-Nationalmuseum sowie die vielfältige Theaterlandschaft des Bundeslandes. Einen bedeutenden Platz in der Literatur besitzt Thüringen durch die Weimarer Klassik, die wichtigsten Literaten sind Goethe und Schiller. Im Stadtzentrum von Eisenach kann das Lutherhaus besichtigt werden und eine der zentralen Sehenswürdigkeiten ist die Wartburg auf einem Hügel oberhalb der Stadt.

eKomi Userbewertung
Das sagen unsere Kunden

„- Sehr einfache Buchung über Internet mit hilfreichen Hinweisen - Zuverlässige und pünktliche Abwicklung der Containergestellung‟

Alle Bewertungen anschauen ›
CURANTO Aufstellgenehmigung
Hilfe bei der

Aufstell- Genehmigung

  • Sie wollen Ihren Container auf einer öffentlichen Fläche abstellen? Wir unterstützen Sie bei der Aufstellgenehmigung an vielen Orten!
CURANTO - Ihr zurverlässiger lokaler Dienstleister
Zuverlässig mit

Lokalen Dienstleistern

  • Durch unsere zuverlässigen lokalen Dienstleister vor Ort unterstützen wir Sie bestens bei Ihrem Projekt.
CURANTO - 21 Tage Stellzeit inklusive
Inklusive

21 Tage Stellzeit

  • Sie brauchen Zeit zur Befüllung des Containers? Bei uns haben Sie 21 mietfreie Tage!

Ihr cleverer CURANTO-Service

Faire Preise

Faire Preise

Unsere Container mieten Sie zu fairen Preisen. Wir bieten Ihnen unterschiedliche Größen zur Auswahl an, die Sie abhängig von Ihrem Vorhaben kalkulieren können. Dadurch sparen Sie bares Geld.

Kompetente Partner

Kompetente Partner

Von der Bestellung über die Lieferung bis zum Abtransport werden Sie von unseren fachkompetenten Partnern unterstützt, die allesamt über langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Abfallentsorgung verfügen.

Lieferung

24h Lieferung

Bestellen Sie kurzfristig bis 12.00 Uhr, können wir bereits am nächsten Werktag liefern. Wenn Sie einen Container für einen bestimmten Tag bestellt haben, sorgen wir dafür, dass er Ihnen auch pünktlich geliefert wird.

Shop-Bewertung

zertifiziert & sicher

Ihre Sicherheit ist uns wichtig, daher besitzen wir ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem (DIN ISO 9001:2008)

Lastschrift, Sofortueberweisung, Paypal, Mastercard, Visa, Vorkasse

Städte in Thüringen