Technisch notwendige Cookies

Diese Cookies sind für die Funktion der Seite notwendig. Um Ihnen die Interaktionsmöglichkeiten zu bieten, die Sie von einer Website erwarten, müssen diese Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie werden nicht zu anderen Zwecken als der Aufrechterhaltung dieser Interaktionsmöglichkeiten verwendet.

Optimierungs-Cookies

Diese Cookies ermöglichen uns die Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern. Zum Beispiel können wir Ihnen ihren zuletzt angesehenden Container anzeigen um bei einem zweiten Besuch der Seite schneller Ihre gewünschten Inhalte zeigen zu können.

Tracking Cookies

Diese Cookies ermöglichen uns die Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern. Unter Verwendung des Dienstes "Google Analytics" können wir sehen, welche Bereiche unserer Seite besonders beliebt sind. Die dadurch erhobenen Daten sind anonymisiert und werden nicht zu anderen Zwecken verwendet.

Mehr zu den verwendeten Cookies und Google Analytics erfahren Sie in unserer Datenschutzbestimmung.

  • Preise inkl. Transport & Entsorgung
  • Bis zu 21 Tage kostenlose Stellzeit
  • Deutschlandweit Container bestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Telefonische Bestellannahme
0800 128 726 86 Mo. - So. - 6.00 - 22.00 Uhr

CURANTO - Container einfach bestellen
Container für Bauschutt ganz einfach bestellen

In nur wenigen Schritten zum passenden Container! Fair. Unkompliziert. Sicher.

Abfallberater

Wobei ist Ihr Abfall entstanden? Wählen Sie ein Projekt aus, um zum passenden Container zu gelangen.

Heute bestellt. Morgen geliefert

Garantierte Lieferung bis 01. Dezember, wenn Sie bis morgen um 12 Uhr bestellen

21 Tage Mietzeit

Der bestellte Container kann bis zu 21 Tagen mietfrei bei Ihnen stehen.

Unsere Service Hotline

0800 128 726 86 Mo. - So. - 6.00 - 22.00 Uhr

Sie brauchen ein individuelles Angebot?

Unverbindliche Anfrage stellen

Beatrix Brandes

Entsorgungsmanagement

0800 128 726 86
Colette Meier

Entsorgungsmanagement

0800 128 726 86
Heute bestellt. Morgen geliefert

Garantierte Lieferung bis 01. Dezember, wenn Sie bis morgen um 12 Uhr bestellen

21 Tage Mietzeit

Der bestellte Container kann bis zu 21 Tagen mietfrei bei Ihnen stehen.

Unsere Service Hotline

0800 128 726 86 Mo. - So. - 6.00 - 22.00 Uhr

Sie brauchen ein individuelles Angebot?

Unverbindliche Anfrage stellen

Beatrix Brandes

Entsorgungsmanagement

0800 128 726 86
Colette Meier

Entsorgungsmanagement

0800 128 726 86
Was darf in den Container für Bauschutt rein?
CURANTO Container
Das darf in den Container

Ausschließlich mineralische Materialien mit einer max. Kantenlänge von 80 cm wie z. B. Mauerwerk, Ziegelsteine, reiner Betonabbruch, Fliesen und Kacheln, Dachziegel, Mörtel- oder Putzreste, Waschbecken und Toilettenschüsseln (Keramik)

CURANTO Container
Das darf nicht in den Container

Bodenaushub (Erde, Sand, Kies oder Lehm), jegliche Art von Holz, Folien, Gips- und Rigipsplatten, Tapetenreste, Kabel oder Rohre, Metalle (z. B. Moniereisen, Streckmetall, Heizkörper), Leichtbausteine (Ytong, Poroton etc.), Glasreste, Schamott, Dachpappe, Isolier- und Dämmstoffe, Bimsbeton 

Beachten Sie hierfür unsere ausführlichen Füllhinweise! Füllhinweise herunterladen
Sie sind sich nicht sicher?

Sie sind sich nicht sicher, ob Sie einen anderen Container brauchen? Dann nutzen Sie doch unseren Abfallberater, um ganz einfach den passenden Container zu finden.

Zum Abfallberater
Allgemein Hinweise
Fluessigkeiten

Unsere Container sind nicht für die Aufnahme von flüssigen Stoffen geeignet.

Gewicht

Behälter mit mehr als 10.000 kg Gesamtgewicht dürfen nicht transportiert werden, achten Sie bitte auf die Beladung. Überfüllte Behälter werden nicht transportiert.

Überladung

Die maximale Befüllung ist bis zur Ladekante erlaubt. Der Abfall darf nicht die Seitenwände überragen. Auch das eigenständige Erhöhen der Seitenwände ist nicht gestattet.

Abstand

Es ist darauf zu achten, dass ausreichend Platz für das Fahrzeug zur Verfügung steht und die Zufahrt problemlos möglich ist. Die minimale Durchfahrtshöhe beträgt 4 Meter und die Durchfahrtsbreite 3,50 Meter. Da der Container nach hinten abgesetzt wird, werden bis zu 10 Meter Platz benötigt. Um das Rangieren zu vereinfachen, sollte zusätzlich eine Länge von 10 bis 15 Meter freigehalten werden.

Untergrund

Der Untergrund muss geeignet sein, d. h. er sollte befestigt, ebenerdig und tragfähig sein. Empfindlicher Untergrund ist nicht dazu geeignet, von einem Lkw befahren zu werden und kann unter Umständen durch die Gewichtsbelastung beschädigt werden.

Genehmigung

Wird der Container im öffentlichen Raum aufgestellt, sind Sie für die allgemeine Verkehrssicherungspflicht verantwortlich. Dies gilt auch für den Fall, dass wir in Ihrem Auftrag die notwendigen behördlichen Stellgenehmigungen beantragen.

So einfach geht Container mieten

In nur wenigen Schritten steht der Container da, wo Sie ihn haben möchten.

1

Geben Sie Ihre PLZ ein

2

Abfallart und Containergröße wählen

3

Wir liefern zu Ihrem Wunschtermin

Bis zu 21 Tage kostenlose Stellzeit
Bis zu 21 Tage kostenlose Stellzeit

Sie entscheiden, wie lange Sie den Container benötigen. Der Container kann bis zu 21 Tage bei Ihnen kostenlos stehen bleiben.

Ihr cleverer CURANTO-Service

Unsere Leistungen für Sie im Überblick

30€ Cash-Back Aktion

Bestellen Sie drei Container und erhalten 30,00 € Cash Back auf den dritten Container.

Kompetente Partner

Von der Bestellung über den Abtransport werden Sie von unseren fachkompetenten Partnern unterstützt, die allesamt über langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Abfallentsorgung verfügen.

Zertifiziert und sicher

Ihre Sicherheit ist uns wichtig, daher besitzen wir ein zertifiziertes Qualitätsmanagement (DIN ISO 9001:2008)

Kauf auf Rechnung

Bei Kauf auf Rechnung überweisen Sie bitte den Rechnungsbetrag innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung.

eKomi Userbewertung Das sagen unsere Kunden

Um 11.00 Uhr bestellt und am nächsten Tag um 8.00 Uhr war der Container da. Sehr freundlicher Fahrer. Von mir gibt es ☀️☀️☀️☀️☀️

Sehr gute Beratung vom Entsorgungsbetrieb, schnelle Lieferung des Containers und die Auf und abstellung des Containers ging reibungslos.Sehr gutes preisleistungsverhältnis. Schnelle und unkomplizierte entsorgung . Und als überraschung gab es eine kleine Aufmerksamkeit später mit der Post von curanto. Gerne wieder. Wenn ich einen Containerbrauche dann bei Curanto

Super Service! Sehr einfach zu buchen, freundliche Mitarbeiter am Telefon. Beantworten jede Frage und der Bring- und Abholdienst des Container war völlig problemlos. Gerne wieder

Container Bauschutt

Leistung und Angebot auf höchstem Niveau

Bauschuttcontainer mieten – Bauschutt günstig entsorgen

In einen Container für Bauschutt gehören jene mineralischen Materialien, die bei Bau-, Sanierungs- und Abbrucharbeiten anfallen. Dies können Mauerwerksbruch, Dachziegel oder Porzellanteile sein.

Mit Curanto können Sie zum günstigen Festpreis Bauschuttcontainer in unterschiedlichen Größe bestellen und zu einem von Ihnen gewünschten Termin in ganz Deutschland liefern und abholen lassen.

Was genau ist Bauschutt?

Bauschutt ist eine Abfallart, die nur auf Baustellen zu finden ist. Die Materialien, aus denen der Bauschutt besteht, sind hauptsächlich Mineralgemische aus Beton, Ziegeln, Fliesen und Keramik.

Bauschutt kann in der Regel weitestgehend verwertet werden. Wichtig ist jedoch, dass Bauschutt nicht mit Fremdstoffen oder verunreinigten Materialien vermischt wird, sondern sortenrein in den Bauschuttcontainer gegeben wird. Nur so kann sichergestellt werden, dass Bauschutt, der in der Regel in einer so genannten Brecher Anlage stark zerkleinert wird, weiter verwertet werden kann. Bauschutt kann z.B. Betonmischungen beigemischt oder als Füll- oder Unterbaumaterial verwendet werden.

Mit dem Containerdienst CURANTO entsorgen Sie clever! Ein Projekt kann nur gelingen, wenn jede Phase sorgfältig durchdacht und von Anfang bis Ende lückenlos begleitet wird. All die Abfallarten, die bei unterschiedlichen Projekten entstehen, müssen mit einem Container abtransportiert werden. Planen Sie evtl. schon einen Umzug und benötigen einen Container Neubau/Sanierung? Damit keine Eventualität unberücksichtigt bleibt und die planmäßige Umsetzung zu jeder Zeit gewährleistet ist, bieten wir unseren Kunden die komplette Organisation ihres Sanierungsvorhabens an. Inklusive des Containers für Bauschutt.

Bauschutt entsorgen – Ihr Containerdienst vor Ort

Einen Container Bauschutt können Sie ganz einfach bei CURANTO online buchen. In nur wenigen Schritten ist der Bauschuttcontainer bestellt und schon nach einigen Tagen steht er dort, wo Sie ihn haben möchten. Mit dem Containerdienst von CURANTO können Sie Ihren Bauschutt bundesweit entsorgen und kostengünstige Containerlösungen in Anspruch nehmen. So können Sie unter anderem beim Containerdienst Düsseldorf Ihre gewünschte Entsorgungslösung, wie z.B. einen Container für Bauschutt, ganz einfach online bestellen und bezahlen. Alle Preise verstehen sich inkl. Transport und Entsorgung. Durch unsere Container erhalten Sie für private, sowie gewerbliche Zwecke eine zusätzliche Option zur Beseitigung von Abfällen aus größeren Projektvorhaben. Auch, wenn Sie einen Container für Baumischabfall bestellen möchten.

Durch Renovierung, Umbau oder Sanierung fällt viel Bauschutt an. Unabhängig davon, ob innen oder außen, ob es sich um eine Wohnung, ein Haus oder ein anderes Gebäude handelt, jedes von ihnen wird früher oder später instandgesetzt werden müssen. Ganz gleich, ob es sich um Betonplatten, Kunststoffplatten, Holzbalken, Keramikinventar, Fliesen, Kunststoff- oder Metallrohre, Fensterrahmen mit Glasresten und Verpackungen, Teppiche wie Teppich, Laminat oder PVC, Gips und Bleche, Glas, Kabelschichten oder Ziegelsteine handelt, alles fällt unter den Begriff gemischter Bauabfälle. Je nach Objektgröße ist es angebracht, einen Container für gemischten Bauabfälle aufzustellen. Da in einem Container für gemischten Bauabfälle alle Arten von Rohstoffen entsorgt werden können, können Sie fast alles, was bei Abbruch oder Renovierung anfällt, in den Container geben. Mit Ausnahme von Flüssigkeiten, gefährlichen Stoffen, Sonderabfällen und Styropor.

Wie Bauschutt vernünftig entsorgen?

Nach einer Renovierung bei einem Umzug, bei der Entsorgung von Bauplatten oder beim Abbruch eines Hauses muss in der Regel viel Bauschutt entsorgt werden. Wenn Sie bereits beim Bauen sparsam geplant haben und wenig Material übrig bleibt, wird es natürlich wenig Bauschutt geben. Es gibt verschiedene Methoden zur Beseitigung von Bauschutt. Es hängt von der Arbeit ab, die Sie ausführen, und davon, welche Art von Abfall anfällt.

In der Regel kann der größte Teil des Bauschutts problemlos in einem Bauschuttcontainer entsorgt werden. Ein Teil davon kann sogar als Restmüll oder Hausmüll entsorgt werden. Die Regeln und Vorschriften sind von Bundesland zu Bundesland oder sogar von Gemeinde zu Gemeinde und von Region zu Region unterschiedlich und werden individuell festgelegt. Bitte beachten Sie die Sonderregelungen und Ausnahmen in Ihrer Region - bitte wenden Sie sich an das zuständige Entsorgungsunternehmen. Es gibt Städte und Landkreise, die ein Abfallsystem von A bis Z anbieten. Ein Teil des Bauschutts kann auch recycelt werden.

Wo fällt Bauschutt an?

Wenn Sie Wände oder Mauerwerk einreißen, stehen die Steine, die aus dem Mauerwerk geholt werden, für Bauschutt. Steine aus der Baugrube, gebrannte Dachziegel oder Beton sind genauso Bauschutt wie getrockneter Mörtel oder Putz. Bauschutt entsteht z.B. beim Sanieren eines Hauses oder einer Wohnung, aber Holz, Glas, Kunststoffe und Metalle müssen entfernt und getrennt entsorgt werden. Und wenn Sie einen Dachboden renovieren, sind nur die alten Ziegelsteine Bauschutt, aber Materialien zur Dämmung wie Glas- oder Steinwolle, Plastikfolie oder Polystyrol platten sollten niemals in den Bauschuttcontainer gegeben werden.

Welcher Abfall gehört in einen Bauschuttcontainer - welcher Abfall nicht?

In einen Bauschutt Container dürfen Sie die folgenden Abfälle eingeben:

  • Betonteile, Betonfertigteile
  • Betonsteine, Betondachziegel
  • Estrich aus Beton oder Zement
  • Fliesen, Keramik
  • Knochensteine, Natursteine, Pflastersteine, Randsteine
  • Mauerwerksbruch
  • Schieferplatten
  • Schottermaterial ohne Verunreinigung

Abfälle, die Sie in einem Bauschuttcontainer nicht entsorgen dürfen, sind zum Beispiel:

  • Abfälle zur Beseitigung (Restabfall)
  • Asbestabfälle
  • Dachpappe
  • Dämmung oder Isoliermaterial wie Glaswolle, Steinwolle, Styropor, künstliche Mineralfasern
  • Elektronikschrott
  • Estrich aus Bitumen oder Gussasphalt
  • Flachglas, Glasbausteine, feuerfestes Glas
  • Holz, kontaminiert
  • Nachtspeicherofensteine, Schamottesteine
  • organische Abfälle
  • Sonderabfälle (z. B. Farben, Lacke, Öle)
  • Teer
  • Verbundmaterialien mit mineralischen Bestandteilen
  • Ytong, Gipsabfälle, Rigips, Bimsstein, Porenbeton

Container für Bauschutt mieten – Inklusive Lieferung, Entsorgung und Abholung

Bestellen Sie beim Containerdienst CURANTO kurzfristig bis 12.00 Uhr, können wir bereits am nächsten Werktag liefern. Wenn Sie einen Container Bauschutt für einen bestimmten Tag bestellt haben, sorgen wir dafür, dass er Ihnen auch pünktlich geliefert wird. Ihre Abfälle werden ausschließlich von zertifizierten Entsorgungsfachbetrieben fach- und umweltgerecht entsorgt - schnell, einfach und günstig.

CURANTO liefert Container für Bauschutt in verschiedenen Größen, für Abfälle jeglicher Art in allen Teilen Deutschlands. Die alltägliche Trennung von recyclebaren Wertstoffen und Restmüll ist für private Haushalte meist eine leichte Übung, da viele Menschen inzwischen ein großes Bewusstsein für einen nachhaltigen Umgang mit Abfall entwickelt haben.
Suchen Sie einen Bauschuttcontainer? Der CURANTO Containerdienst hat es sich zur Aufgabe gemacht, größere Abfallmengen für Sie zu entsorgen. Durch eine Erweiterung des Sortiments, können Sie sich nun auch zwischen einem Container Baumischabfall schwer und einem Container Baumischabfall leicht wählen . Dank der langjährigen Erfahrung in der Abfallentsorgung ist der Containerdient CURANTO in der Lage, Ihnen eine schnelle und kompetente Beratung bezüglich Ihres Container Bauschutt, sowie komplette Entsorgungskonzepte kostengünstig anzubieten. Für den gewerblichen Bereich bietet unter anderem der Containerdienst Duisburg unterschiedliche Konzepte an, die sich individuell an die verschiedenartigen Anforderungen des jeweiligen Projektvorhabens orientieren. Kontaktieren Sie uns und überzeugen Sie sich selbst von unserem umfassenden Rundum-Angebot im Bereich der Entsorgungsdienstleistungen.

Abfallcontainer Bauschutt – Sorgenfreie und professionelle Abfallentsorgung

Sie können bei uns sofort günstig Ihren gewünschten Bauschutt Container online bestellen und sicher bezahlen. Bestellen Sie Ihren CURANTO Abfallcontainer ganz einfach online oder telefonisch. Unser Containerdienst kümmert sich zuverlässig um den Transport Ihres Containers und die fach- und umweltgerechte Entsorgung Ihrer Abfälle mit Entsorgungsnachweis. Auch Container Grünschnitt und Gartenabfälle können Sie so ganz einfach bestellen. Auf weitgehend getrennte Erfassung von unterschiedlichen Gefäßen wie dem Bauschuttcontainer mit unterschiedlichen Entsorgungswegen muss geachtet werden. Die 5,5 m³ und 7,0 m³ Absetzcontainer vom Containerdienst CURANTO können auf Anfrage je nach Verfügbarkeit mit einer Klappe bestellt werden. Dies ermöglicht leichteres Beladen. Unsere Abrollcontainer besitzen Flügeltüren, die Sie mit einer niedrigen Ladekante bei der Befüllung unterstützen. Lediglich ein Schalbrett wird dann für das Befüllen mit der Schubkarre benötigt. Durch die innovativen Vorgehensweisen der unterschiedlichen Dienste über alle PLZ Gebiete hinweg, kann Ihnen auch der Containerdienst Essen selbst komplexe oder schwierige Entsorgungsaufgaben von der Sammlung bis zur Endbearbeitung lückenlos abgewickelt werden. Das gilt insbesondere für Ihren Bauschuttcontainer.

Was kostet ein Bauschuttcontainer

Die Kosten für einen Bauschuttcontainer sind von Region zu Region sehr unterschiedlich. Das liegt daran, dass es je nach Region unterschiedliche Recycling-Optionen gibt.

Bevor Sie selbständig eine große Menge Bauschutt entsorgen, ist es günstiger, einen Container zu mieten. Das spart Ihnen Zeit und Geld und Sie müssen nicht ewig hin- und herfahren. Es gibt verschiedene Modelle von Bauschuttcontainern. Sie können sie in verschiedenen Größen bestellen, entweder 3m³, 5m³, 7m³, oder 10m³. Aufgrund des hohen Gewichts von Bauschutt, können keine größeren Container aufgestellt werden. 

Die Kosten für einen Bauschuttcontainer beginnen bei ca. 120€ inkl. Transport. Verunreinigter Bauschutt (wie z.B. mit Holz, Tapetenrsten, Kabel, etc.) beginnt bei ca. 160€ inkl. Transport. 

Wie bestelle ich einen Container für die Entsorgung von Bauschutt?

Wählen Sie zunächst online die Art des zu entsorgenden Abfalls aus. Wählen Sie dann die gewünschte Behältergröße aus. Dann benötigen wir die Postleitzahl der Lieferadresse. Diese ist notwendig, um den genauen Preis für Ihren Bauschuttcontainer zu ermitteln, da dieser je nach Zielregion verschieden ist.

Für wie lange benötigen Sie den Bauschuttcontainer? Im Mietpreis jedes Containers ist eine Mietdauer von 7 Tagen (einschließlich Wochenenden) enthalten, eine frühere Abholung ist jedoch problemlos möglich. Wenn Sie den Container für einen längeren Zeitraum benötigen, berechnen wir Ihnen einen Pauschalbetrag von 20 Euro (inkl. MwSt.) pro angefangene Woche. Die Lieferung des Containers erfolgt im Laufe des von Ihnen angegebenen Liefertages, in der Regel morgens zwischen 8:00 und 12:00 Uhr.

Informieren Sie uns bitte auch, an welchem Ort genau der Container abgestellt werden kann (Parkplatz, Baustelle, etc.). Unser Fahrer kann Sie auch am Tag der Zustellung anrufen und dies mit Ihnen persönlich besprechen.

Auf öffentlichen Plätzen darf ein Container nur abgestellt werden, wenn Sie vorher einen offiziellen Parkausweis erhalten haben. Wenn Sie es wünschen, übernehmen wir das oft umständliche und zeitraubende Antragsverfahren für Sie.